Neuer Transporter-Winterreifen von Continental

Continental bringt zu Beginn der kalten Jahreszeit mit dem Van Contact Winter einen neuen Winterreifen für Transporter und Vans auf den Markt. Gegenüber dem Vorgänger Vanco Winter 2 ist die Wirtschaftlichkeit durch den um 15 Prozent niedrigeren Rollwiderstand gestiegen. Verantwortlich für die Senkung sind eine optimierte Silikamischung und eine weiterentwickelte Konstruktion. Auch das Lamellenkonzept des Reifens wurde verändert. Er besitzt Sinuslamellen in der Profilmitte und eine unterbrochene Lamellenstruktur in den Schulterblöcken. Das soll zu einer um fünf beziehungsweise gut neun Prozent verbesserten Bremseigenschaft auf Schnee und Nässe führen.

Der Continental Van Contact Winter ist ab sofort in zwölf Dimensionen erhältlich, im nächsten Jahr soll das Lieferprogramm weiter ausgebaut werden. (ampnet/dm)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.