Michelin CrossClimate: Der Sommerreifen, der ein Winterreifen ist

Seit Mai 2015 ist der Michelin CrossClimate, der erste Sommerreifen der auch als Winterreifen zugelassen ist, im Handel erhältlich. Der hochmoderne Reifen bietet hohe Sicherheit bei unterschiedlichen klimatischen Bedingungen und verbindet hervorragend die Vorteile von Sommer- und Winterreifen miteinander. Der universell einsetzbare Reifen ist langlebig, komfortabel und trägt zum niedrigen Kraftstoffverbrauch bei.

Mit seiner innovative Laufflächenmischung mit hoher Flexibilität kann sich der Reifen auch an allerkleinste Unebenheiten in der Fahrbahnoberfläche anpassen, egal ob auf trockener oder nasser Straße oder auf Schnee. Eine zweite Mischung unterhalb der Lauffläche verringert den Rollwiderstand und damit den Energieverbrauch des
Fahrzeugs. Das einzigartige V-förmige Laufflächenprofil mit unterschiedlichen Winkeln für eine verbesserte Traktion auf Schnee. Dieses V-förmige Profil kombiniert neue, ineinander greifende und stark profilierte Lamellen von unterschiedlicher Stärke und komplexer Anordnung, die sich mit dem Untergrund verzahnen oder den Wasserfilm durchbrechen. Sie erhöhen so die Traktion und Abrollpräzision wie auch die Gesamtperformance auf trockenem Untergrund.

Die Kombination dieser fortschrittlichen Technologien in Verbindung mit der Evergrip Technologie mit ihren abgeschrägten Lamellenblöcken verbessert die Funktionsweise des Profils. So erhöht sich die Reifenperformance auf Schnee und die Präzision auf trockenem Untergrund. Dazu kommt eine höhere Laufleistung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.